Die 5 besten Cocktailrezepte für Silvester

Die 5 besten Cocktailrezepte für Silvester

Kaum ist der letzte Schokoladenweihnachtsmann verputzt, ist es auch schon an der Zeit für Bleigießen und Feuerwerk. Damit du dich schon bei der Vorbereitung auf die Silvesternacht ganz und gar auf deine Neujahrsvorsätze konzentrieren kannst, geben wir dir die 5 besten Cocktailrezepte für Silvester mit auf den Weg!

Cocktailrezepte für Silvester

1. Honey Bee

Welchen besseren Anlass für einen Drink aus den 20ern gäbe es, als den Start ins Jahr 2020! Der Honey Bee war in den 20er Jahren das It-Getränk in den „Speak Easy Bars“, in denen auch zu Zeiten der Prohibition Alkohol ausgeschenkt wurde. Der Name „Honey Bee“ steht für „das Beste“ oder etwas von besonders hoher Qualität, und wer möchte das neue Jahr nicht mit einem Drink begrüßen, der exzellente Zeiten prophezeit?

Was du für den Honey Bee benötigst:

Für den Honigsirup:
1 Teil Honig
1/3 Teil heißes Wasser

Für den Cocktail:
30 ml frischen Limettensaft
20 ml Honigsirup
60 ml Gin

Wie du den Honey Bee zubereitest:

Als erstes mixt du den Honigsirup. Dafür benötigst du heißes Wasser, mischst es mit dem Honig und rührst, bis sich dieser vollständig aufgelöst hat. Wenn du den Sirup in den Kühlschrank stellst, ist er bis zu fünf Tage haltbar.

Gib den frischen Limettensaft, Gin, Eiswürfel und deinen Honigsirup in einen Cocktailshaker und mixe einmal alles gründlich durch.

Besonders schön sieht es am Ende aus, wenn du alles in einem Martiniglas servierst. Als Tipp: ein Stängel Rosmarin dazu sieht nicht nur besonders gut aus, sondern gibt dem Honey Bee noch einen extra Twist!

Und warum nicht gleich eine Mottoparty machen und dein Wohnzimmer in eine Speak Easy Bar verwandeln? Falls deine Gäste Lust haben, können sie sich auch im Stil der 20er Jahre anziehen. Als Highlight könnt ihr eine Fotobox aufstellen. So lassen sich nicht nur die letzten Momente des Jahres 2019 festhalten, sondern deine Gäste werden sich mit Sicherheit auch nicht langweilen, während du den Honey Bee zubereitest. Da Fotoboxen ein beliebtes Highlight an Silvester sind, versuche Sie rechtzeitig zu buchen, damit nichts schief geht. Bei Foboxy kannst du sie z. B. ganz einfach online buchen.

2. Virgin Mojito

Falls du nicht möchtest, dass deine Gäste, wie James aus „Dinner für One“, über deinen Teppich stolpern, ist es schön, eine alkoholfreie Variante anbieten zu können.
Besonders Kinder freuen sich, wenn sie die Getränke der „Großen“ probieren dürfen. Das Gute beim Virgin Mojito ist, dass du ihn schnell abwandeln kannst, indem du für die anderen Gäste noch einen Schuss Rum dazugibst.

Was du für den Virgin Mojito benötigst:

½ Bund Minze
1Limette
1TL brauner Zucker
Crushed Ice
150 ml Ginger Ale

Wie du den Virgin Mojito zubereitest:

Wasche die Minze sowie die Limetten gründlich ab und trockne sie danach. Wenn du anschließend die Limetten ein wenig hin und her rollst, ist es leichter, sie später auszupressen. Schneide die Limetten dann in Würfel, entferne die Stängel der Minze und gib alles mit dem Zucker in ein hohes Glas.
Dann quetschst du die Limetten mit einem Holzstößel, gibst Crushed Ice hinzu und füllst das Glas mit Ginger Ale auf. Cheers!

3. Bowle

Was wäre eine Party ohne sie? Die Bowle – der Klassiker seit Jahren. Schon unsere Großmütter wussten das, und deshalb darf sie auch bei unseren Top 5 der besten Cocktailrezepte für Silvester nicht fehlen!

Was du für die Bowle benötigst:

1 Flasche Weißwein
1 Liter Sodawasser zum Auffüllen
4 Basilikumzweige für die Deko
100 ml Wodka
1 Orange
2 Zitronen
3 Esslöffel Cranberries
Ausgepresster Saft einer halben Zitrone

Wie du die Bowle zubereitest:

Wasche und schneide alle Früchte klein und gib sie in ein großes Gefäß. Anschließend gibst du Wodka und Wein hinzu. Damit die Bowle nicht zu stark wird, kannst du sie mit Sodawasser abmildern und anschließend für zwei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Unser Tipp: Bereite Eiswürfel aus Fruchtsaft zu, das sieht nicht nur toll aus, sondern verwässert die Bowle auch nicht!

4. Old Fashioned

Wie es der Old Fashioned in unsere Liste der 5 besten Cocktailrezepte für Silvester geschafft hat? Er war der am häufigsten bestellte Drink in 2019!

Was du für den Old Fashioned benötigst:

60 ml Whiskey
20 ml Zuckersirup
3 Spritzer Angustura Bitters
1 Orangenzeste

Wie du den Old Fashioned zubereitest:

Angustura, Zuckersirup und Whiskey vermengen, Eiswürfel hinzugeben und fleißig rühren, bis die Eiswürfel im Drink untergehen und dann noch einmal auffüllen. Orangenzeste darüber geben und fertig!

5. Black Velvet

… is what you need! Der Black Velvet gilt als Lieblingsdrink von James Bond und der wusste, für gute Drinks braucht es nicht viel Schi Schi. Das Gute am Black Velvet ist, dass nach der Silvesternacht nicht unzählige Sirupsorten, Liköre oder andere Spirituosen in deinem Schrank stehen, für die du zwar viel Geld ausgegeben hast, die du aber nie wieder anrühren wirst. Denn bei diesem Drink brauchst du nur zwei Zutaten.

Was du für den Black Velvet benötigst:

Schwarzbier
Champagner

Wie du den Black Velvet zubereitest:

Mixe zu gleichen Teilen Champagner und Schwarzbier. So hast du am Ende drei Drinks. Champagner, Bier und einen Cocktail. Selbstverständlich kannst du den Champagner auch durch Sekt oder z. B. durch Cider ergänzen.

Unser letzter Tipp

Falls dir unsere Cocktailrezepte für Silvester zu gut gefallen haben und du am nächsten Tag einen Kater hast: mixe Kokoswasser mit einem Spritzer Limette und es wird dir sofort besser gehen!